Wild Angara

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Remy`s Home

Kitten in New Home > Allergie Story 2009

01.09.2009 Hallöchen, Ihr Lieben und ein großes Maunz auch von Remy,

endlich melde ich mich mal, um ein wenig über Remys erste Zeit in seinem neuen Zuhause zu berichten, also richtig gesagt: ich melde mich aus seinem Zuhause, in dem wir Gast sind... ;-)
Wie ihr schon berichtet habt, gibt der junge Katermann permanent Vollgas und ich glaube, man kann fast besser einen Sack Flöhe hüten... ;-)
Ob er andere Katzen vermisst, kann ich gar nicht sagen, denn wenn wir zuhause sind, folgt er uns auf Schritt und Tritt oder er lauert irgendwo, um sich dann auf unsere Beine und Füße zu stürzen, wobei wir schon einige Kollisionen hatten und beinahe die Treppe runtergefallen wären, weil Remy immer gern der Erste ist! ;-)
Ansonsten ist es einfach nur eine riesige Bereicherung, den kleinen (naja, er wächst und wächst und wächst.....) Kerl, um sich zu haben und ich freue mich jeden Tag, wenn ich nach Hause kommme!
Heute morgen hat er zuhause noch richtig aufgedreht und sein liebster Platz ist momentan in einem der Badezimmer, wenn das Wasser irgendwo läuft und tröpfelt, dann ist er nicht mehr zu bremsen. Da im Bad unten auch eine große Kommode steht, auf die am Nachmittag die Sonne scheint, kann er dann dort auch gleich sein Nickerchen machen.....
Sein liebstes Spielzeug sind diese braunen Natur-Paketband-Schnüre mit einem Knoten am Ende, die legt er mir auch gerne morgens ins Bett oder direkt aufs Gesicht, weil er bespaßt werden möchte. Außerdem liebt er Kartons und Papp-Rollen in allen Größen und Formen, Hauptsache, man kann sich darin verbeißen und diese als Beute jagen!
SOOOOOO, das war nur ein kleiner Teil über Remys erste 2,5 Wochen, ich bin mal gespannt, wie es weitergeht!
Wie gesagt, ich finde, er ist schon total gewachsen und wird immer dunkler und immer schöner, er hat schon manchmal diesen Bini-Blick drauf, total knuffig!
Für uns ist er der perfekte Kater, es passt einfach super!
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
07.10.2009
Hallo, Ihr Zwei Dosis,
ich melde mich endlich mal mit einigen Neuigkeiten von unserem immer größer werdenden Löwenkind Remy! Heute Morgen hat er 3,6 Kilo auf die Waage gebracht und wir finden, für sein Alter ist er riesig, wobei eine große Menge Fell und Schwanz dabei ist, außerdem bekommt er jetzt seine Mähne!!!!! Er wird auch immer von Allen sehr bewundert, wir müssen aufpassen, dass er nicht zu eingebildet wird. Bürsten ist nur dann spannend, wenn man dabei die Bürste erbeuten, verschleppen und anknabbern kann..... ;-)
Heute morgen war er wieder ab 5.00 Uhr fit und möchte dann auch beschmust und bespaßt werden bis es zwischen 6.30 und 7.00 Uhr endlich Futter gibt! Seine diversen Trockenfutter-Sorten vertilgt er natürlich zusätzlich noch im Laufe des Tages, irgendwas passt immer noch! ;-) Sein Lieblingsfutter ist nach wie vor Animonda, unschlagbar natürlich Royal Canin, wie ihr schon gesagt habt! ;-)
Beim Spielen und Jagen ist Remy unglaublich pfiffig und schnell, so dass wir uns ständig neue Bespaßungen ausdenken müssen, momentan findet er es ganz toll, uns im Vorbeigehen aus irgendwelchen Ecken anzuspringen und sich dann jagen zu lassen!!! Verstecken ist auch ganz groß im Rennen! Außerdem apportiert er wie ein kleiner Hund und das stundenlang mit wachsender Begeisterung! Wahlweise seine Federangel oder einfach nur die Paketschnur mit Knoten drin, alles wird eine Runde durchs Haus getragen und dann auf die Füße oder aufs Sofa gelegt für eine weitere Runde! Wir sind total begeistert!!!! Natürlich schläft er fast nur im Bett oder direkt daneben, tagsüber sucht er sich dann verschiedene Plätze oder Verstecke! Faszinierend findet er mittlerweile unseren Kamin, aber mit einem Sprüher aus der Wasserflasche lässt er sich noch davon abhalten, zu nah an die Scheibe zu gehen, er zieht dann meist ab auf die Galerie und schaut sich das Spektakel von oben an! ;-) Ganz hoch im Kurs ist natürlich WASSER!!!!!!!!!! Einer seiner Lieblingsplätze ist in der Badewanne oder Dusche, am liebsten natürlich wenn das Wasser läuft und man mit den Pfoten darin herumpatschen kann!!! Getrunken wird natürlich auch am Liebsten fließendes Wasser aus dem Hahn, der CatIt-Katzenbrunnen ist dagegen ja sooooo langweilig, den habe ich nach zwei Tagen schon wieder weg geräumt, nichts für Remys Aktionismus.... ;-)   (PS: Wer Interesse an dem Brunnen hat, ich gebe ihn gern ab...) So, es ließe sich noch viel mehr schreiben, wir sind einfach nur total begeistert von unserem kleinen Löwen und er wird von Tag zu Tag schöner!!!! Werdet ihr dann auch auf den Fotos sehen, die schicke ich heute Abend mal nach!
Remy, Susanne und Thomas (man beachte die Reihenfolge......)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
15.05.2011
Hallo, Ihr Lieben,
hier kommt nach längerer Zeit mal wieder Bildmaterial von meinem kleinen Löwen Remy. MOmentan renoviere ich die neue Wohnung noch, in der es dann eine 30 qm große Terrasse geben wird. Da ich Remy aber nicht frei laufen lassen möchte, wird es für ihn nach wie vor den Freigang nur per Leine geben. er ist einfach zu auffällig und viel zu verschmust und anhänglich und wäre schon nach 5 Minuten im nächsten Haus verschwunden. Evtl. kommt ihr uns dort bald mal besuchen. Remy ist heute auch schon wieder bewundert worden, da seine Anhänglichkeit und Zutraulichkeit sofort jeden Besucher einnimmt, Alle sind immer sehr verwundert und fasziniert von ihm! Und ich natürlich stolz! :-) das Einzige: An ihm ist ein Singvogel verloren gegangen.....er jault und maunzt ganze Nächte hindurch und raubt mir so manchen Schlaf, so dass ich ihn teilweise aus dem Schlafzimmer verbannen muss....kennt ihr das auch von anderen Sibis?!
Ich schicke euch gleich noch eine weitere Mail mit ein paar Fotos. Viel Spaßdamit und bis bald! Viele Grüße von Susanne und Remy
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü